Kite / Surf Camp Dänemark 2017

KITE- und SURFCAMP in DÄNEMARK

Windsurfen, Kiten, Wellenreiten – das alles an einem einzigen Spot.

Am Ringkøbing Fjord im Nordwesten Dänemarks haben wir einen wunderschönen Spot gefunden, in unmittelbarer Nähe zum Fjord und der Nordsee, die mit traumhaften Sandstränden lockt.

Gemeinsam wird gesurft, gekitet und gefeiert! Lagerfeuer bei Sonnenuntergang gehört im Surfcamp genauso dazu wie das
gemeinsame Kochen.

Termin
Das Surfcamp findet vom 28.08. – 02.09.2017 statt.

Unterkunft
Wir wohnen in 4er-Ferienhäusern, die in unmittelbarer Nähe zum Fjord liegen.

Kosten
Das Surfcamp kostet 499 Euro pro Person inkl. Unterkunft im 4er-Ferienhaus, Verpflegung (HP), Anfänger Wind- und Kitekurs sowie Wellenreit-Schnupperkurs. (Selbstanreise)

 

Die Buchung bzw. Anfrage ist ganz einfach. Den folgenden Link öffnen und die Daten ausfüllen. Wir prüfen dann den Termin und melden uns telefonisch oder per E-Mail. Bei Rückfragen kann man uns auch immer unter 0441/ 560 11 32 erreichen.
https://www.wsmfunsport.de/anmeldung-camps


Detaills
Schon seit vielen Jahren fahren wir mit Gruppen nach Dänemark. Unser diesjähriges Surfcamp geht nach Bork Havn. das malerische Fischerdörfchen liegt direkt am Ringkøbing Fjord. Der 30km lange und 12km Breite See liegt wiederrum direkt an der Nordseeküste und ist mehr oder weniger nur durch eine schmale Straße und die Dünen vom Fjord getrennt. Deswegen sind auch die Windverhältnisse so perfekt.

Der Fjord selber hat einen riesigen Stehbereich und eignet sich deshalb auch so gut für Kite- und Windsurfeinsteiger. Das Material muss nie weit geschleppt werden, denn unsere Ferienhäuser liegen in unmittelbarere Nähe (ca. 300m von der Einstiegsstelle enfernt). Zum Wellenreiten fahren wir mit den Fahrzeugen an die Nordseeküste, die an dieser Stelle traumhaft schön ist. Hohe Sanddünen und blaues Wasser mögen den Anschein erwecken, dass man sich in Südfrankreich befindet. Reichen mal die Wellen nicht aus, so fahren wir an der Küste entlang bis nach Hvide Sande - einer der bekanntesten Wellenreitspots in Dänemark.

Die Unterkunft befindet sich direkt in einer Ferienhausanlage in Bork Havn. Zum Ferienhauspark gehört auch ein kleines Schwimmbad mit Sau

 

na, ein Volleyballfeld, ein Tennisplatz sowie einige typisch dänischen Hüftkissen...

Die Ferienwohnungen sind Reihenhäuser. Unten befidnet sich eine kleine Küche, ein bad

sowie ein Zimmer mit Doppelbett. In der ersten Etage befindet sich als Alkoven auch noch meistens zwei Betten (120-140cm). Die Häuser sind komplett ausgestattet, einfach aber sauber und funktional. Natürlich gibt es auch WLAN und Fernseher.

Während des Surfcamps sind wir natürlich viel auf dem Wasser, aber verbringen auch viel Zeit beim gemeinsamen Kochen und Essen. Morgens frühstücken wir zusammen - das Zubereiten des Frühstücks wird unter Anleitung aber abwechseld gemeinschaftlich erledigt, genauso wie das Abendessen. Gemeinsam wird geschnibbel

t, gekocht und gespeist. Der obligatorische Kochwein wird nicht fehlen.

 

Je nach Lust und Laune machen wir abends noch ein Lagerfeuer oder eine SUP Tour durch die abendteuerlichen Kanäle des Ringkøbing Fjords.

Das Surfcamp in Dänemark ist seit Jahren einfach eines der Highlights!!

 

Mehr Impressionen gibt es hier https://www.wsmfunsport.de/news/blog/2017/07/31/impressionen-surfcamp-daenemark/

Ausgezeichnet.org